Events & Kooperationen

Ringier Career About

Events & Kooperationen

Events

Am Tag der offenen Tür für Schülerinnen und Schüler öffnen wir unsere Türen und geben einen exklusiven Einblick in die Welt unseres Medienunternehmens. Dieser findet jeweils im Frühling statt.

Neue Mitarbeitende laden wir zu einer Welcome Veranstaltung ein, zu der wir Einblicke in die unterschiedlichen Bereiche und Arbeitsweisen unseres Unternehmens geben. Das hilft nicht nur, mehr Informationen zu erhalten, sondern gibt unseren neuen Mitarbeitenden direkt die Möglichkeit sich zu vernetzen und wichtige Ansprechpartner kennen zulernen.

Und auch die Kinder unserer Mitarbeitenden laden wir jährlich im Rahmen des Nationalen Zukunftstags ein. Die Mädchen und Jungen der 5. bis 7. Klasse erleben ein abwechslungsreiches Programm, in dem sie die Arbeitswelt von ihrer Mutter, ihrem Vater oder einer nahen Bezugsperson wie Onkel, Tante oder Götti bei Ringier näher kennenlernen.

Für interessierte Gruppen von Hochschulen oder anderen Bildungsinstituten organisieren wir gerne individuell zugeschnittene Informationsveranstaltungen. Bitte kontaktieren Sie info@ringier.ch.

Kooperationen

Ringier bot Multimedia-Studierenden der HTW Chur die Chance das Thema Projektmanagement praxisnah zu erarbeiten.

Studierende des Studiengangs Multimedia Production der HTW Chur haben bei Ringier die Möglichkeit erhalten, das Thema Projektmanagement anhand von Filmprojekten praxisnah zu erarbeiten. Die Drittsemester-Studierenden konnten ohne Einschränkungen seitens Ringier verschiedene Imagefilme über die Beteiligungen, Abteilungen und Marken von Ringier drehen und somit Projektmanagement in einer Mischung aus Theorie und Praxis zu erlernen.

Das Ziel der Kooperation im Rahmen der Ausbildung zum Multimedia-Spezialisten war, dem Publikum unbekannte Aspekte der Auftraggeber näher zu bringen. Diese waren: Goodnews, qualipet.ch, Schweizer Illustrierte iPad App, geschenkidee.ch und Ringier, Human Resources.

Aus- und Weiterbildung ist bei Ringier ein zentrales Anliegen, entsprechend werden Bildungsinstitutionen mit solchen Anliegen unterstützt. Umso mehr, wenn für beide Seiten eine Win-Win-Situation entsteht, denn die Arbeit der Studierenden zahlte sich auch für die Auftraggeber aus: Sie setzen die meisten der Werbefilme 1:1 auf eigenen und Drittmedien ein.

Sie haben ähnliche Ideen und wollen diese gemeinsam mit uns realisieren? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter training.development@ringier.ch.