DOMO 2 / 2019

DOMO 2 / 2019

«Die Ghostwriter von Storymachine» Das Start-up von Kai Diekmann, Philipp Jessen und Michael Mronz in Berlin startet durch. Ihr Geschäftsmodell hat einen Namen: Donald Trump.

Was macht eigentlich 62W+52L? Drei Beispiele, wie die Unternehmens- strategie und die Führungsgrundsätze von Ringier in die Praxis umgesetzt werden.

My Week – Michel Jeanneret Der Chefredaktor von L'illustré fliegt durch seine Woche.

Inhaltsverzeichnis

4 Rekord-Land 1500 Start-ups werden in Israel jährlich gegründet. Besuch bei den Impact Labs, dem grössten Makerspace des Landes.

10 «Kein Multikulti-Zwang» Robin Lingg, Head of Marketplaces bei Ringier, hat auf fast allen Kontinenten gearbeitet. Er weiss deshalb nicht nur, wie man neue Märkte sondiert. Sondern auch, wie man wo frühstückt und wo man vor der Sitzung betet.

13 News of Thrones Die HBO-Serie «Game of Thrones» hat alle Rekorde gebrochen. Auch, weil die Journalisten zu Fans wurden.

16 GoT: Grafik und Fan-Poster Wer in der Kult-Serie wann und wie lange zu sehen war. Und wer wie gross ist. Und wer wie viel schwatzt. Dazu: das grosse Fan-Poster!

18 Die Ghostwriter von Storymachine Das Start-up von Kai Diekmann, Philipp Jessen und Michael Mronz in Berlin startet durch. Ihr Geschäftsmodell hat einen Namen: Donald Trump.

24 Was macht eigentlich 62W+52L? Drei Beispiele, wie die Unternehmensstrategie und die Führungsgrundsätze von Ringier in der Praxis umgesetzt werden.

26 My Week – Michel Jeanneret Der Chefredaktor von L'illustré fliegt durch seine Woche.

28 Nur hehre Absichten Verleger Michael Ringier: Was passiert, wenn man der Technik freien Lauf lässt.

29 «Es brodelt in mir» Interview mit Karikaturist Kevin Kallaugher über den Verzicht der «New York Times» auf Karikaturen.

30 Business in Bergschuhen Jubiläum: Natascha Knecht / Buch-Tipps von Marc Walder.

DOMO Juli 2019