Sie sind hier

Robin Lingg

Robin Lingg

Head of International Marketplaces

Robin Lingg (*1979) ist seit 2014 Mitglied des Group Executive Board der Ringier AG und leitet das internationale, digitale Marktplatz Geschäft, das die starken digitalen Marken der Ringier AG, Scout24 Schweiz AG, JobCloud AG, DeinDeal AG und geschenkidee.ch sowie die digitalen Marktplätze in Rumänien, Afrika und Asien umfasst. Davor war Lingg CEO von Ringier Afrika und Asien sowie Head of Business Development der Ringier AG. Von 2011-2013 war Robin Lingg Mitglied des Verwaltungsrates der Ringier AG und unterstützte den systematischen Wandel des Verlagshauses zu einem internationalen, digitalen Medienunternehmen. Robin Lingg war 2016 eine der treibenden Kräfte bei der Zusammenlegung der digitalen Marktplätze von Ringier Africa und One Africa Media (OAM), mit dem Ziel, die grösste Classifieds Gruppe Afrikas auf- und auszubauen. Das Joint Venture Ringier One Africa Media (ROAM) ist heute das führende Classifieds Portal in Afrika.
Vor seinem Wechsel zur Ringier AG war Robin Lingg seit 2006 in verschiedenen Positionen für das internationale Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim GmbH tätig, darunter mehrere Jahre in Mexiko. Robin Lingg studierte Sprachen, Wirtschaft und Kulturwissenschaften an der Universität Passau in Deutschland.